5.66Amberg

Samstag, 23 Oktober 2021

Soacial Media

Soacial Media

header image
Symbolbild: Opel Crossland Quelle: flickr.com/photos/peterolthof/

Fahrzeug in Weiden verkratzt

WEIDEN. Die Polizei Weiden ermittelt derzeit in einem Fall von Sachbeschädigung an einem Fahrzeug. Wer Hinweise zur Klärung der Tat geben kann wird gebeten, sich mit der Polizei in Weiden in Verbindung zu setzen. Das Fahrzeug der 69-jährigen Weidenerin stand gestern in der Zeit zwischen 09:00 Uhr und 10:30 Uhr…

Bäume in der Stadt

Westliche Amberger Altstadt wird aufgewertet

Baumpflanzung in der kommenden Woche AMBERG. Nach Beschluss des Bauausschusses der Stadt Amberg vom Juni 2021 soll die westliche Altstadt aufgewertet und insbesondere die Obere Georgenstraße durch eine intensivere Begrünung attraktiver gestaltet werden. In einem ersten Schritt werden hierzu in der kommenden Woche die vorhandenen, abgängigen Bäume entlang der nördlichen…

Stadtverkehr

Gegenverkehr in Amberg gefährdet

AMBERG. Aufgrund körperlicher Beeinträchtigung steuerte am Donnerstagnachmittag im Bereich des Großparkplatzes am Besteig eine Autofahrerin ihren Pkw mehrmals in den Gegenverkehr und fädelte ohne auf den Verkehr zu achten in den fließenden Verkehr ein. Andere Autofahrer mussten stark abbremsen und wurden durch die Fahrweise der 55-Jährigen gefährdet. Die herbeigerufene Polizeistreife…

Wolfstein

Polizeimeldungen aus Neumarkt

Betrunken Fahrrad gefahren – Radfahrerin gestürzt Neumarkt: Erhebliche Alkoholisierung war der Grund für einen Sturz vom Fahrrad, den eine 62-jährige Frau am Donnerstagmittag im südlichen Stadtbereich erlitt. Die Dame war mit ihrem Drahtesel auf dem Parkplatz eines dortigen Geschäfts ins Trudeln geraten und blieb glücklicherweise unverletzt. Eine Anzeige wegen Trunkenheit…

Verkehrsmaßnahmen der Polizei bei einer Versammlung von Fridays for Future Foto: PI Regensburg Süd

Fridays for Future Regensburg zu Gast bei der Polizeiinspektion Regensburg Süd

REGENSBURG. Am Mittwoch, 20.10.2021, fand auf Einladung der Polizeiinspektion Regensburg Süd ein Treffen mit Vertretern der Regensburger Ortsgruppe von Fridays for Future statt. Ziel war es, Verständnis füreinander zu schaffen und die gegenseitige Toleranz zu steigern. Nach einer gemeinsamen kurzen Vorstellungsrunde stellten die Vertreter/-innen der Klimagerechtigkeits- und Umweltbewegung vor allem…

Zapfsäule / Tankstelle (Symbolbild Pixabay)

In Regenstauf getankt aber nicht bezahlt

REGENSTAUF. Nachdem der Fahrer eines weißen Kleintransporters am späten Mittwochnachmittag, 20.10.2021 eine Tankstelle An der Hasler Zell verließ, ohne nach dem vorangegangenen Tankvorgang zu bezahlen, erstattet der Tankstellenbetreiber Strafanzeige wegen Tankbetruges. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat die Ermittlungen aufgenommen. Aufgrund vorliegender Erkenntnisse zum Fahrzeug sind erfolgversprechende Ermittlungsansätze gegeben. Bericht: PI Regenstauf

Symbolbild: Streit

Streit in Regenstauf

REGENSTAUF. Zwei Männer die sich im Bereich eines Einkaufszentrums in der Regensburger Straße aufhalten und augenscheinlich streiten, teilten aufmerksame Passanten am Donnerstagabend, 21.10.2021 der Polizei mit. Die umgehend zum Einsatzort beorderte Streife der Polizeiinspektion Regenstauf konnte mit Unterstützung einer Zivilstreife aus Regensburg die beiden Männer im Alter von 23 und…

Wem gehört dieses Fahrrad? Foto: POKin Hirmer, PI Schwandorf

Rechtmäßiger Fahrrad-Besitzer in Schwandorf gesucht

SCHWANDORF. Am Nachmittag des 21.10.2021 kontrollierten Beamte der zivilen Einsatzgruppe in der Stadtmauergasse einen 35-jährigen Fahrradfahrer. Da der polizeibekannte Drogenkonsument bislang keinen Eigentumsnachweis vorzeigen konnte und die Umstände des Erwerbs Widersprüche ergaben, wurde das Fahrrad wegen des Verdachts des Diebstahls sichergestellt. Der rechtmäßige Besitzer wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion…

Verbotenen Schlagring und Elektroschocker in Schwandorf aufgefunden

SCHWANDORF. Bei einer Wohnungsdurchsuchung aufgrund anderweitiger Ermittlungen wurden am Donnerstag, 21.10.21, um 21:00 Uhr, im Anwesen einer 22-Jährigen im Kreuzbergviertel ein verbotener Schlagring mit integriertem Einhandmesser sowie ein Elektroschocker ohne jegliche Kennzeichnung aufgefunden. Nachdem es sich bei beiden Sachen um verbotene Gegenstände nach dem Waffengesetz handelt, wurden sie beschlagnahmt und…

Symbolbild: Großkontrolle Foto: © Pressedienst Wagner

Erfolgreicher Einsatz der Grenzpolizeidienststellen

Kontrollen führten zu einer Vielzahl von Aufgriffen OBERPFALZ. Im Zeitraum von Anfang bis Mitte Oktober wurde unter Leitung der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus ein sogenannter Konzepteinsatz in Zusammenarbeit mit der bayerischen Bereitschaftspolizei durchgeführt. Die Kontrollen führten zu einer Vielzahl von Aufgriffen. Der Konzepteinsatz diente zur intensiven Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität und fand…